mobile Navigation Icon

Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 2: Gibt's Probleme?

Besprechung

Wie schon in Band 1 notiert und kommentiert der 13-jährige Greg Heffley immer noch alles, was er zu Hause und in der Junior Highschool erlebt, in seinem Tagebuch. Die kurzen Episoden sind weiterhin relativ zusammenhanglos. Einziger roter Faden ist Gregs Rivalität zu seinem Bruder Rodrick, der ein Geheimnis für sich behalten soll. Ansonsten bieten die im Tagebuch festgehaltenen Szenen wenig Handlung und Spannung.

Didaktische Hinweise

Eine Beschreibung zum Phänomen des Bestsellers „Gregs Tagebuch“ findet sich in der Rezension zu „Band 1: Von Idioten umzingelt“.

Gattung

  • Bücher für Jungs
  • Comics, Comic-Romane, Graphic Novels

Eignung

in Auszügen geeignet

Altersempfehlung

Jgst. 4 bis 6

Fächer

  • Deutsch
  • Kunst (Fachzeichnen)

Erscheinungsjahr

2008

ISBN

9783833936333

Umfang

224 Seiten

Medien

  • Buch