mobile Navigation Icon

#lesen.bayern » Bücher für Kinder, Jugendliche und (junge) Erwachsene » Besprechungen Belletristik » Kurzprosa, Erzählungen, Textsammlungen, Tagebücher

Barbara Kindermann: Macbeth

Besprechung

Als der schottische Feldherr Macbeth aus dem Krieg heimkehrt, wird ihm von drei Hexen prophezeit, dass er König werden wird. Getrieben von dieser Weissagung und den Ambitionen seiner Frau bringt Macbeth König Duncan um. Da hierauf Duncans Söhne aus Angst um ihr eigenes Leben fliehen, wird Macbeth zum König gekrönt, muss aber immer weitere Morde begehen, um seine Macht zu erhalten. Seine Frau verfällt derweil von Schuldgefühlen getrieben dem Wahnsinn. Duncans Sohn Malcolm vereint Engländer und Schotten gegen Macbeth und besiegt diesen in der entscheidenden Schlacht. Macbeth wird getötet und Malcolm neuer König von Schottland.

Shakespeares berühmtes Stück um Ehrgeiz, Schuld und Wahnsinn wird hier im Shakespearejahr 2016 in einer spannenden Hörspielproduktion präsentiert. Zu Beginn der CD liest der Schauspieler Nicki von Tempelhoff die Geschichte von Macbeth in einer Erzählungsadaption von Barbara Kindermann. Im Anschluss werden die wichtigsten Szenen von Schauspielern nachgespielt. Der Leser erlebt somit nochmals in dramatisierter Form die erste Begegnung von Macbeth und den Hexen, wie Macbeths Frau auf deren Weissagungen reagiert, als sie von diesen in einem Brief erfährt, wie sie den zögernden Macbeth am Abend des Königsmords zur Tat drängt und ihm nach dem Mord beim Verwischen der Beweise hilft. Die bewegende Abschiedsrede von Macbeth beschließt die Hör-CD. Durch die erzählerische Näherung an den Stoff und die dann folgenden dramatisierten Szenen wird dem Hörer der Zugang trotz der sehr kunstvollen Übersetzung von Dorothea Tieck aus dem 19. Jahrhundert weitestgehend erleichtert. Eine gewisse Begeisterung für die gewaltigen poetischen Sprachbilder des großen Barden muss man dennoch mitbringen. Das Booklet enthält den Text der gespielten Szenen und einige kurze Anmerkungen zu Shakespeare, dem Stück und den an der Hörbuchproduktion beteiligten Personen. Empfehlenswert! Ein Ohrenschmaus!

Didaktische Hinweise

Kann gut begleitend auch im Englischunterricht der gymnasialen Oberstufe oder an FOS/BOS eingesetzt werden.

Gattung

  • Kurzprosa, Erzählungen, Textsammlungen, Tagebücher

Eignung

für die Schulbibliothek empfohlen

Altersempfehlung

Jgst. 5 bis 13

Fächer

  • Deutsch
  • Englisch

Erscheinungsjahr

2016

ISBN

9783945709375

Umfang

Seiten

Medien

  • Buch
  • Hörbuch