mobile Navigation Icon

Marie-Aude Murail: Simpel

Besprechung

In ungekürzter Fassung liest Martin Baltscheit den viel gelobten und mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2008 ausgezeichneten Roman „Simpel“ von Marie-Aude Murail. Zum Überblick sind für den Hörer auf der CD-Hülle inwendig die Kapitel mit Titel und Tracks abgedruckt. Die Kapitel werden auch für den Hörer nummeriert und mit Titel angeführt, was für den Wiedereinstieg bei Unterbrechungen oder zur Szenenauswahl hilfreich ist. Der Schauspieler verleiht allen Figuren des Romanes eine charakteristische Stimme. Simpel, der 22-jährige Titelheld mit dem Geist eines Dreijährigen und Monsieur Hasehase, sein unersetzlicher Spielgefährte, bekommen eine liebenswert humorvolle eigene Gestalt. Der charmante Erzählstil der Autorin wird dadurch hörbar. Das Original aus dem Französischen ist in den Namen und den Pariser Plätzen wieder zu finden. Simpels Dialoge sind in ihrer Direktheit, in ihren kindlichen Wortspielen und ihrem Eigensinn reizvoll in Szene gesetzt. Humor und schauspielerisches Können zeigen sich vor allem in der Wiedergabe von Simpels Spiel mit Monsieur Hasehase, seinen Playmobilfiguren und in den Telefonaten. Martin Baltscheit gelingt eine witzige, sehr lebendige, hörenswerte Hörbuchfassung, die dem Romane vollends gerecht wird.

Didaktische Hinweise

Das Hörbuch eignet sich gut zur Einführung in die Romanlektüre, an die sich eine Sammlung von Fragen zum weiteren Fortgang der Handlung anschließen kann, die dann eine zielgerechte Lektüre resp. Textananlyse erfordert. Auswahlbeispiel zum Einsatz parallel zur Romanlektüre - Präsentation der Romanfiguren: Vorstellung von Simpel und Colbert, seinem Bruder, in der Metro (Kapitel 1) und die Darstellung der WG-Bewohner (Kapitel 2/Track 7).

Gattung

  • Romane

Eignung

als Klassenlektüre geeignet

Altersempfehlung

Jgst. 9 bis 13

Fächer

  • Deutsch
  • Ethik/Religionslehre (Evang. Religionslehre
  • Französisch
  • Sozialkunde/Politik und Gesellschaft

Erscheinungsjahr

2009

ISBN

9783939375630

Umfang

Seiten

Medien

  • Hörbuch