mobile Navigation Icon

Jörg Mühle: Nur noch kurz die Ohren kraulen?

Besprechung

Das Hasenkind geht ins Bett. Die Zähne sind schon geputzt, der Schlafanzug liegt bereit, und wenn das zuhörende Kind in die Hände klatscht, hat das Hasenkind den Pyjama auch schon an. Jörg Mühle hat sich ein herrliches Ritual ausgedacht, mit dem das Hasenkind ins Bett gebracht wird: Händeklatschen, Kissen zurechtklopfen, Simsalabim sagen, Ohren kraulen, Rücken streicheln, gut zudecken und den Gute-Nacht-Kuss geben. Am Ende wird das Licht ausgemacht.

Die zärtlichen und liebevollen Zeichnungen vom Hasenkind, mit dem sich jedes kleine Kind identifizieren kann, erzeugen eine entspannte Atmosphäre beim Zubettgehen. Und die auf das Wesentliche beschränkten Texte dieses interaktiven Pappbilderbuches stellen eine Anregung für die Eltern dar, wie sie ihre Kinder mit einem schönen Einschlafritual zu Bett zu bringen können.

Didaktische Hinweise

Ein wunderbares Kinderbuch, das jedes Kind dazu verleitet, sich an diesem netten Einschlafritual aktiv zu beteiligen.

Gattung

  • Bilderbücher

Zielgruppe

Kleinkinder

Eignung

für die Schulbibliothek empfohlen und zum Vorlesen

Altersempfehlung

Jgst. 0 bis 0

Fächer

  • Deutsch

FÜZ

  • Alltagskompetenz und Lebensökonomie
  • Sprachliche Bildung

Erscheinungsjahr

2015

ISBN

9783895653001

Umfang

22 Seiten

Medien

  • Buch