mobile Navigation Icon

Stefan Beuse/Sophie Greve (Illustr.): Die Ziege auf dem Mond oder Das Leben im Augenblick

Besprechung

Eine zauberhafte Geschichte über das Leben auf dem Mond

Das schmale Büchlein ist wundervoll gestaltet und zeigt farbenfroh und ein wenig geheimnisvoll das Leben der Ziege auf dem Mond. Die Ziege ist aus nicht näher beschriebenen Gründen auf dem Mond gelandet, auf dem immer wieder Gegenstände aus der „platten Welt” in einen Mondkrater fallen. Aus diesen Dingen hat sich die Ziege ihr Haus und ihren Garten gebaut und lebt glücklich von Rucola, Kaffee und Spiegeleiern. Allerdings gibt es Sachen, die der Ziege gefährlich werden, weil diese Gegenstände sie an die platte Welt erinnern und sie traurig machen. Diese Dinge wirft sie ganz nach unten in den Krater.

Eines Tages landet ein Karussell in dem Mondkrater und zerschellt in viele tausend Einzelteile. Zunächst will die Ziege das Karussell in dem Mondkrater lassen, aber sie hört eine wunderschöne Melodie und sieht die Tränen eines der Karusselltiere. Deshalb beschließt die Ziege, sich ihren Ängsten zu stellen und alle Einzelteile aus den Tiefen des Kraters zu bergen und das Karussell zusammenzubauen.

Didaktische Hinweise

Die Texte von Stefan Beuse und die Bilder von Sophie Greve erschaffen gemeinsam eine wundervolle poetische und philosophische Welt, die sowohl Kindern als auch Erwachsenen Freude machen werden und die zum Nachdenken anregen. Deshalb eignet sich das Büchlein ganz wunderbar zum Vorlesen. Auf der Webseite des Hanser Verlags gibt es unter dem Reiter „5 Fragen an” fantasievolle Antworten der Ziege, außerdem eine Leseprobe und einen Link, der auf die Antolin-Seite führt. Die Ziege hat auch eine eigene Webseite, auf der sie weitere Fragen beantwortet; man kann ihr auch schreiben. Außerdem finden sich Informationen zu Stefan Beuse und Sophie Greve sowie Bilder zum Entstehungsprozess des Buchs.

 

 

 

Gattung

  • Bilderbücher
  • (Kinder-) Kriminalliteratur, Thriller (Horror, Gruselliteratur)

Eignung

für die Schulbibliothek empfohlen und zum Vorlesen

Jahrgangsstufen

3 bis 6

Fächer

  • Deutsch
  • Ethik/Religionslehre (Evang. Religionslehre
  • Kunst (Fachzeichnen)

FÜZ

  • Kulturelle Bildung
  • Werteerziehung
  • Soziales Lernen

Erscheinungsjahr

2018

ISBN

9783446260504

Umfang

72 Seiten

Medien

  • Buch