mobile Navigation Icon

Hilde Kvalvaag: Prison Island

Besprechung

„Prison Island“ basiert zunächst auf den unterschiedlichen Charakteren der beiden 15-jährigen Hauptpersonen. Idun ist die disziplinierte Langstreckenläuferin mit engen Moralvorstellungen, die in ihren Trainer verliebt ist. Zu ihr und ihrer Mutter zieht ihre Cousine Mai, die in punkto Jungs viel offenherziger ist. Trotz aller Unterschiede freunden sich die beiden an. Sie teilen sich ein Zimmer - und das Geheimnis, dass Mai in den 22-jährigen Johan verliebt ist, der auf einer Gefängnisinsel einsitzt. Er befindet sich wohl in einer Art offenem Strafvollzug, sodass Mai ihn bei ihren täglichen Zugfahrten kennenlernen konnte. Bei einem heimlichen, nächtlichen Besuch auf der Insel reifen die Mädchen. Doch als sie einen zweiten Versuch unternehmen, werden sie erwischt. Vor allem Johan will die Folgen nicht in Kauf nehmen. Zusammen mit Mai flieht er hinaus aufs Meer, wo ihr Boot leer aufgefunden wird. Die Geschichte wird aus Iduns Sicht erzählt. Die 15-Jährige verlangt sich alles ab, um endlich ihre härteste Gegnerin zu besiegen und damit auch ihrem Trainer zu gefallen. Sie schläft auf der Gefängnisinsel sogar mit einem Freund Johans, um für den Trainer „zu üben“. Doch in ihr beginnt ein Reifeprozess, an dessen Ende sie ihren eigenen Weg findet. „Prison Island“ ist ein erfrischend kurzer MädchenRomane, der heranwachsende Mädchen in Inhalt und Sprache gut ansprechen kann.

Didaktische Hinweise

„Prison Island“ spricht nur Mädchen an, insofern ist das Buch als Klassenlektüre für gemischte Klassen nicht geeignet. Für Buchvorstellungen ist es auch aufgrund seines geringen Umfangs sehr empfehlenswert. Übersetzt von Maike Dörries. Die Lektüre thematisiert unter anderem folgende fächerübergreifenden Bildungs- und Erziehungsziele: Familien- und Sexualerziehung.

Gattung

  • Bücher für Mädchen
  • Romane

Eignung

in Auszügen geeignet

Altersempfehlung

Jgst. 9 bis 10

Fächer

  • Deutsch

Erscheinungsjahr

2012

ISBN

9783836954778

Umfang

140 Seiten

Medien

  • Buch