mobile Navigation Icon

Claire Quigley u.a.: Computer, Informatik, Internet für Eltern. Was Sie wissen müssen, um Ihr Kind zu unterstützen.

Besprechung

Ein nützlicher Band, der alles Wissenswerte über Computer und Internet verzeichnet

Dieses umfassende Nachschlagewerk bietet auf alle Fragen eines unbedarften Laien verständliche Erklärungen. Der Aufbau des Buches ist durchdacht und führt vom Einfachen zum Schwierigeren. „Erste Schritte“ erläutern den Einsatz von Computern und ihrer Software, die Frage „Was ist Informatik?“ wird im nächsten Kapitel geklärt, wobei auch die historische Entwicklung der Rechner beschrieben wird. Anschließend wird es etwas komplexer: Es folgen Erklärungen zur „Hardware“ und zum „Informatischen Denken“ und schließlich werden unter der Rubrik „Daten“ unter anderem der Binärcode, Datenbanken und die Codierung von Audio- und Videodateien verständlich erläutert. Auch Programmiermethoden und Programmiersprachen werden dem staunenden Laien so dargeboten, dass er sich zumindest einen ungefähren Reim auf die Funktionsweise dieser technischen Wunderdinge machen kann. Aber nicht nur die schöne neue Welt der Informatik wird dargestellt, sondern auch ihre Gefahren. In dem Kapitel „Netzwerke“ finden sich neben anschaulichen Erklärungen zu ihrer Funktion auch Hinweise auf Malware, Deep Web und Darknet. Wichtig für Lehrerinnen und Lehrer ist das Kapitel über „Social Media“, das die unterschiedlichen Plattformen, ihre Verwendung und die verschiedenen Apps erklärt und auf die Gefahren von Filterblasen und Fake News verweist. Ein großer Abschnitt wird den gesellschaftlichen Aspekten gewidmet, in dem die Vorteile (Informatik für Menschen mit körperlichen Einschränkungen), aber auch die Nachteile bzw. die Wichtigkeit digitaler Kompetenz eindringlich beschrieben werden. Mit einem Ausblick auf die „Computer von morgen“ wird das Buch abgeschlossen. Besonders schön ist hier die Vorstellung der verschiedenen Berufe, die mit Computer und Internet verbunden sind.

Didaktische Hinweise

Dieses wunderbar verständlich aufbereitete Nachschlagewerk ist eine Offenbarung. Jede Doppelseite weist zahlreiche farbige Abbildungen auf, welche die knappen und nachvollziehbaren Erklärungen illustrieren. Außerdem werden in kleinen Kästen Abkürzungen und Wörter aus der Welt der Informatik definiert oder interessante Zusatzinformationen gegeben. Versehen mit einem Inhaltsverzeichnis, einem Glossar der Fachbegriffe, einem Register und drei Seiten mit nützlichen Links führt das Werk übersichtlich und umfassend in die digitale Welt ein. Der Zusatz „Für alle weiterführenden Schulen“ ist mehr als berechtigt, denn nicht nur für Eltern, sondern auch für Lehrerinnen und Lehrer ist diese Band unabdingbar. Er sollte in keiner Schulbibliothek fehlen, denn aufgrund seiner didaktischen Aufbereitung ist er selbstverständlich auch für Schülerinnen und Schüler ab der 5. Jahrgangsstufe geeignet.

 

 

Gattung

  • Sachbücher

Sachbuchkategorie

  • Mathematik, Technik, Computer

Eignung

für die Schulbibliothek empfohlen

Jahrgangsstufen

5 bis 13

Fächer

  • Informatik/Wirtschaftsinformatik
  • Medienerziehung
  • Natur und Technik

FÜZ

  • Berufliche Orientierung
  • Medienbildung/Digitale Bildung
  • Technische Bildung

Erscheinungsjahr

2019

ISBN

9783831037148

Umfang

256 Seiten

Medien

  • Buch