mobile Navigation Icon

Jürg (Text) Schubiger; Wolf (Ill.) Erlbruch: Schon wieder was!

Besprechung

„Was ist denn das?“, fragt der Autor insgesamt fünfzehnmal und antwortet gleich selbst in gereimten Versen auf ganz unterschiedliche, häufig skurille Weise. Neben Tieren wie Hase, Hund, Katze tauchen so unterschiedliche Wesen auf wie zum Beispiel das „Reingarnichts“, das sich als Ei entpuppt oder ein „Puppenfresserbiest“, das sich von Teddybären ernährt. Der häufig gebrochene Rhythmus rückt die Textminiaturen weg von einfachen Kindergedichten. Was auf den ersten Blick sehr reduziert wirkt, bietet Raum zum fantasievollen Weiterdenken. Der bekannte Illustrator Wolf Erlbruch hat dazu die passenden großformatigen Bilder gestaltet.

Ein Buch für alle Altersgruppen!

Didaktische Hinweise

Die kurzen Texte eignen sich am besten einzeln zum Vorlesen, Nachdenken und Weiterfantasieren. Eigene kreative Schreibversuche bieten sich ebenso an wie die künstlerische Auseinandersetzung mit Text- und Bildvorlagen.

Gattung

  • Bilderbücher

Eignung

für die Schulbibliothek empfohlen

Jahrgangsstufen

1 bis 6

Fächer

  • Deutsch
  • Kunst (Fachzeichnen)

Erscheinungsjahr

2014

ISBN

9783779504863

Umfang

32 Seiten

Medien

  • Buch