mobile Navigation Icon

Joanne K. Rowling: Was wichtig ist

Besprechung

Abdruck der Rede, die die international durch ihre Harry-Potter-Romanee bekannt gewordene Bestsellerautorin J.K. Rowling im Sommer 2008 vor den Absolvent/-innen an der renommierten Harvard Universität hielt. In diesem kleinen Büchlein erzählt die damals 42-jährige Rowling ehrlich und unterhaltsam von der Lebensspanne zwischen ihrem Abschluss und dem Erfolg als Autorin. Sie betrachtet ihre Erfahrungen unter zwei Gesichtspunkten: Dem Nutzen des Scheiterns und der Kraft der Fantasie. Wenige Jahre nach ihrem Abschluss war die alleinerziehende Mutter Rowling in ihren eigenen Augen auf ganzer Linie gescheitert, konnte sich aber dadurch auf ihre Stärken besinnen und sich dem zuwenden, was sie am meisten wollte: Schriftstellerin werden. Hätte sie in einem anderen Bereich zu diesem Zeitpunkt bereits Erfolg gehabt, wäre es vielleicht nie zu ihrer Weltkarriere als Autorin gekommen. Eine zweite, sie prägende Erfahrung war ihr Engagement bei Amnesty International. Bei ihren Begegnungen mit verfolgten Menschen lernte sie die Wichtigkeit von Mitgefühl und Fantasie, denn „Wir brauchen keine Magie, um unsere Welt zu verwandeln; wir tragen alle Kraft, die wir brauchen, bereits in uns: Wir brauchen Kraft, uns Besseres vorzustellen.“ Das von Klaus Fritz aus dem Englischen übersetzte Büchlein „Was wichtig ist“ zeigt die Schriftstellerin Rowling von einer privaten Seite und kann junge Menschen anregen, sich Gedanken über das zu machen, was in ihrem Leben wichtig sein wird. Die Illustrationen von Joel Holland, die die Hälfte des Buchs einnehmen, wirken teilweise etwas uninspiriert (Wenn es zum Beispiel um eine düstere Phase im Leben der Schriftstellerin geht, in der nicht abzusehen war, wann es wieder heller wird, wird das mit einer Taschenlampe illustriert, wenn etwas als Geschenk im Leben bezeichnet wird, dann mit einem Geschenkkarton etc.). Insgesamt bietet dieses kleine Büchlein der/dem Leser/-in eine im Netz frei verfügbare, 20-minütige Abschlussrede der berühmten Autorin für 12,90 Euro. Deshalb eher für große Rowling-Fans und als nettes Geschenk zum Schulabschluss o. ä. zu empfehlen.

Didaktische Hinweise

 

 

Gattung

  • Sachbücher

Sachbuchkategorie

  • Literatur, Lesen, Sprache

Eignung

für die Schulbibliothek empfohlen

Altersempfehlung

Jgst. 9 bis 12

Fächer

  • Deutsch

FÜZ

  • Medienbildung/Digitale Bildung
  • Kulturelle Bildung
  • Werteerziehung

Erscheinungsjahr

2017

ISBN

9783551587770

Umfang

70 Seiten

Medien

  • Buch