mobile Navigation Icon

#lesen.bayern » Bücher für Kinder, Jugendliche und (junge) Erwachsene » Besprechungen Belletristik » Kurzprosa, Erzählungen, Textsammlungen, Tagebücher

Arne Rautenberg: Unterm Bett liegt ein Skelett. Gruselgedichte für mutige Kinder

Besprechung

Der Einband lässt auch Kinder schnell zu diesem kleinen Gedichtband greifen. Er ist wie auch die Seiten im Buch durch die Bilder von Nadia Budde zauberhaft gestaltet. Auch unter den Gedichten von Arne Rautenberg finden sich ein paar witzige. So gibt es ein Rätselgedicht und ein Klatschgedicht, wie man es von den Reimen auf dem Pausenhof kennt. Ein paar Gedichte wie „hexensuppe“ können eine gute Anregung zum Selberdichten sein. Die wenigen Gedichte ohne Illustration wie „das große stinkgespenst“ laden Kinder zum eigenen Gestalten (im Kunstunterricht) ein.

Didaktische Hinweise

Gattung

  • Kurzprosa, Erzählungen, Textsammlungen, Tagebücher

Eignung

für die Schulbibliothek empfohlen

Altersempfehlung

Jgst. 1 bis 4

Fächer

  • Deutsch
  • Kunst (Fachzeichnen)

Erscheinungsjahr

2016

ISBN

9783779505518

Umfang

45 Seiten

Medien

  • Buch