mobile Navigation Icon

#lesen.bayern » Materialien zur Förderung der Lesekompetenz » Fachspezifische Aufgaben » Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften

Aufgaben aus dem MINT-Fächern

Mathematik

Mathematik: Überprüfung der Plausibilität. Grundschule, Jgst. 3/4

Die Kinder entnehmen Informationen aus einer diskontinuierlichen Quelle (Tabelle).

Mathematik: Informationen aus einem Liniendiagramm entnehmen. Mittelschule, Jgst. 5

Die Schülerinnen und Schüler lesen ein Liniendiagramm, entnehmen Informationen und übertragen diese in andere Darstellungsformen.

Mathematik: Primzahlen. Realschule, Jgst. 5

Das Ziel dieser Aufgabe besteht vorwiegend darin, bei den Schülerinnen und Schülern die Sensibilität für mathematische Sprache zu fördern und eine besondere Aufmerksamkeit auf das genaue Lesen zu legen.

Mathematik: Sachaufgabe. Lernen an Sachtexten. Realschule, Jgst. 5

Die Schülerinnen und Schülern entnehmend vergleichend Informationen aus einem Sachtext.

Mathematik: Kommunizieren zu Flächen. Realschule, Jgst. 6

Die Schülerinnen und Schüler erhalten fachsprachliche Beschreibungen von geometrischen Figuren. Sie lesen diese sinnerfassend und benennen die Figuren mithilfe der passenden Fachbegriffe. Zudem zeichnen sie beschriebene Figuren und berechnen deren Flächeninhalte.

Mathematik: „Das Wort im Mund herumdrehen - Satz und Kehrsatz". Gymnasium, Jgst. 7

Um zwischen Voraussetzung und Behauptung zu unterscheiden und die Richtigkeit einer Aussage zu überprüfen, lesen die Schülerinnen und Schüler hier sehr genau.

Naturwissenschaften, Informatik

Natur und Technik/Informatik: Beschreibung von Abläufen durch Algorithmen. Schnitzeljagd. Gymnasium, Jgst. 7

Die Schülerinnen und Schüler trainieren hier das genaue sinnerfassende Lesen.

Natur und Technik/Biologie: Bewertung der Nutztierhaltung am Beispiel Hühnerhaltung. Gymnasium, Jgst. 6

Die Schülerinnen und Schüler arbeiten mit verschiedenen Quellen und grenzen beschreibende und bewertende Aussagen voneinander ab. Dies erfordert genaues sinnerfassendes Lesen.

Physik: Einführung in den Magnetismus, Realschule, Jgst. 7/8

Bei dieser Aufgabe erschließen die Schülerinnen und Schüler einen Text mit Hilfe eines Textpuzzles, übertragen die Inhalte in eine andere Darstellungsform und nutzen die Fachsprache.

Physik: Wärme, Gymnasium, Jgst. 9

Die Schülerinnen und Schüler erschließen sich in der oben verlinkten Aufgabe die Bedeutungen des Begriffs Wärme im alltags- und fachsprachlichen Gebrauch. Ergänzende, spezifisch auf diese Aufgabe zugeschnittene Unterstützung zur Leseförderung finden Sie hier: Lesen-Physik

Physik: Zukunft Energie. Realschule, Jgst. 9/10.

Bei dieser Aufgabe reflektieren die Schülerinnen und Schüler die Unterschiede zwischen Alltags- und Fachsprache.