mobile Navigation Icon

Aufgaben aus den Fächern Kunst & Werken, Musik und Sport

Werken

Werken: Leporello. Realschule, Jgst. 5

Schülerinnen und Schüler arbeiten mit pragmatischen Texten, werten diese aus und nutzen die entnommenen Informationen für ihr Handeln.

Werken: Buchstabenrelief aus Ton. Realschule, Jgst. 6

Schülerinnen und Schüler arbeiten mit kontinuierlichen und diskontinuierlichen Texten. Sie lesen sinnerfassend, erschließen sich unbekannte Wörter alleine und im Gespräch miteinander, bearbeiten spielerisch Aufgaben zur Überprüfung des Textverständnisses.

Werken: Ökologische Probleme bei der Metallgewinnung, Realschule, Jgst. 8

Die Schülerinnen und Schüler machen sich mit Hilfe aktueller journalistischer Texte mit der Problematik der Metallgewinnung vertraut. Konkrete Arbeitsanweisungen leiten beim Texterschließen an und machen Lesestrategien bewusst, die genutzt werden, um gezielt Informationen zu entnehmen. 

 

 

Kunst

Kunst: Tiny house, Realschule, Jgst. 8

Schülerinnen und Schüler lesen Texte über Minihäuser und entnehmen gezielt Informationen, setzen Beschreibungen und Bilder zueinander in Beziehung und vergleichen.

Kunst: Werbeclips analysieren. Die visuelle Verführung, Realschule, Jgst. 9

Schülerinnen und Schüler lesen und analysieren - im Sinne des erweiterten Textbegriffs - Werbeclips und setzen Inhalte, filmische Mittel und Wirkungsabsichten in Bezug zueinander.

 

 

 

Musik

Musik: Herbstwetter-Klanggeschichte, Jgst. 1-4

Die Geschichte weckt Freude an Text und Musik; sie wird zunächst von Lehrkraft und Schüler*innen gemeinsam lesend sowie zuhörend erschlossen und anschließend vertont.

Musik: Robert Schumann: Der Dichter spricht. Gymnasium, Jgst. 5

Schülerinnen und Schüler trainieren ihre fachspezifische Lesekompetenz des Notenlesens und ihre allgemeine Lesekompetenz und ordnen Textbausteine den passenden Notentextpassagen zu.

 

 

Sport

Sport: Bewegtes Lesen und belesenes Bewegen mit Harry Potter. Jgst. 7-9.

Diese Aufgabe für den Sportunterricht schult das soziale Miteinander, weckt die Lust an der Bewegung und am Lesen (der Harry Potter-Romane).