mobile Navigation Icon

#lesen.bayern » Bücher für Kinder, Jugendliche und (junge) Erwachsene » Besprechungen Belletristik » Kurzprosa, Erzählungen, Textsammlungen, Tagebücher

Sarwar Al-Suliman: Hamfouch begegnet dem Glück

Besprechung

Hamfouch ist unzufrieden mit seinem Leben und glaubt, niemals Glück gehabt zu haben. Deshalb verlässt er seine Heimat, seine Freunde und seine Familie, obwohl ihn der Vater vor der Reise warnt und ihn daran erinnert, dass man auch ohne das große Glück zufrieden sein kann. Aber Hamfouch will unbedingt die Glücksinsel finden, auf der das Glück eines jeden Lebewesens zu finden ist. Unterwegs begegnet er einem Löwen, einem Bauern, einem König und einem Wal. Sie alle sind überzeugt davon, dass sie ihr Glück verlassen hat. Hamfouch übersteht die weite Reise und landet tatsächlich auf der Glücksinsel, auf der er seinem Glück und dem seiner neuen Freunde begegnet. Das Glück eines jeden Lebewesen ist eine kleinere Ausgabe seiner selbst; diese charmanten Doppelgänger leben fröhlich und unbeschwert auf der paradiesischen Insel, nur die Ebenbilder seiner Freunde und sein eigenes sind traurig und verwahrlost. Hamfouch erhält von jedem personifizierten Glück eine Empfehlung, auch für sich selbst. Auf dem Rückweg überbringt er pflichtbewusst alle Ratschläge und das Leben seiner Freunde verändert sich sofort zum Besseren. Hamfouch selbst schlägt dabei Edelsteine, Gold und die Hand einer Königin aus, denn er hat erkannt, dass es auf das große Los nicht ankommt, sondern auf das kleine Glück bei der Familie und den Freunden.

Didaktische Hinweise

Sarwar Al-Suliman erzählt diese liebenswerte Geschichte verständlich und chronologisch, sodass auch Leseanfänger ihr folgen können. Illustriert sind die einzelnen Begebenheiten mit Zeichnungen des Autors. Grundschüler werden Hamfouchs Abenteuer auf der Reise gerne folgen und im Unterricht lässt sich sicher anregend über die Frage diskutieren: Was ist Glück?

Gattung

  • Erstlesebücher
  • Kurzprosa, Erzählungen, Textsammlungen, Tagebücher

Eignung

als Klassenlektüre geeignet

Altersempfehlung

Jgst. 2 bis 5

Fächer

  • Deutsch
  • Zusätzliche Fächer (Fachunterricht)

Erscheinungsjahr

2012

ISBN

9783848202607

Umfang

52 Seiten

Medien

  • Buch